• Besserkaufen Produktetest's

    Für die ganze Familie
  • 1

Produkte, Qualität und Service Test's

Willkommen auf besserkaufen.ch. Wir testen, besuchen, überprüfen und geben hier unsere eigene Meinung zu Produkten, Onlineshops, Dienstleistungen und noch viel mehr weiter. Unsere Test's reichen vom Laserdrucker, Restaurantbesuchen, Hotel's, Würstchen, E-Zigaretten und vielen anderen Dingen. Unsere Berichte sind nicht immer positiv, decken sich aber mit unseren Erfahrungen. Wir bleiben Fair aber stehen zu dem was hier steht. Falls Sie aber eigene Einschätzungen oder andere Erfahrungen machten, schreiben Sie es einfach als Kommentar. Wir wünschen viel Spass beim durchstöbern dieser Seite.

E-Zigarette im Vergleich zur herkömmlichen

Die Elektrische Zigarette wird zunehmend populärer. Es wird in der Presse so einiges geschrieben. Oft wird sie schlechte Variante des Rauchens, genau so schädlich, sogar als noch schädlicher hingestellt. Es melden sich gute oder auch weniger versierte Wissenschaftler und Akademiker zum Thema. Wir wollten es genauer wissen und stellten die Zigarette der elektronischen Variante gegenüber.

In Sachen Nikotinaufnahme kann der elektrische Verdampfer der Kippe nicht das Wasser reichen. Oft wird aber fälschlicherweise behauptet, das von der E-Zigarette kein Nikotin aufgenommen werden kann. Das Nikotin wird aber in einem grösseren Abstand aufgenommen. Hier geben wir der Zigarette einen Punkt, der Elektrischen einen halben. Obwohl diese Verzögerte Aufnahmen reine Gewohnheitssache ist.

Nikotin ist giftig. Die Aufnahme einer grösseren Menge kann sogar zum Tod führen. Eine Zigarette, die von einem Kleinkind gegessen wird führt kaum zum Tode. Abgesehen wird der eklige Geschmack das Kind vom Essen grösserer Mengen abhalten. Da kann ein Fläschchen Liquid mit Erdbeeraroma schon viel verlockender sein. Die meisten Flaschen besitzen mittlerweile einen kindersicheren Verschluss. Aber in Sachen Sicherheit müssen wir klar der Zigarette einen weiteren Punkt zusprechen.

Sprechen wir mal den Gestank an, hier gewinnt die elektro Zigarette ganz klar. Kein Punkt für die Tabakzigarette aber einen für die Elektrische, da diese keinen Rauch produziert. Kommen wir gleich zum nächsten Kriterium die Belästigung anderer: Auch hier bekommt die Elektronische einen Punkt und die Herkömmliche keinen.

Ein gutes Gerät bekommt man schon ab CHF 25.-- inklusive Verdampfer. Nehmen wir an Sie verdampfen pro Woche 20 ml Liquid (das ist viel) und verbrauchen pro Woche einen Verdampfer und pro Monat einen Akku, dann sie Sie bei ca. CHF 90.-- Mit der Zigarette werden Sie als durchschnittlicher Raucher ca. 210.-- verpaffen. Punkt an die Verdampfer.

Der Umgang mit der E-Zigarette braucht zum Teil ein wenig Uebung. Das Aufladen der Geräte muss man konsequent durchziehen, sonst steht man ohne Dampf da. Hier bekommt die Pyro einen Punkt.

E ZigarettenvergleichNun zum wichtigsten Aspekt der Gesundheit. Niemand ausser der Tabakgesellschaften, wissen was sie alles unter den Tabak mischen. Beim gutem Liquid sind die Inhaltsstoffe klar deklariert. Das schädlichste beim Rauchen sind die Gifte und der Teer der durch die Verbrennung entsteht. Das fehlt bei der elektronischen Zigarette gänzlich. Es findet ja keine Verbrennung statt. Natürlich ist das Inhalieren von Propylenglykol und Aromen sicherlich nicht das Gesündeste, aber noch 1000 mal weniger schädlich als der Rauch einer Zigarette. Nikotin ist nach derzeitigem wissenschaftlichen Stand nicht karziogen also nicht Krebsfördernd. Es verengt die Gefässe und ist sicherlich auch nicht so Gesund. In Sachen Gesundheit geben wir der E-Zigarette einen Punkt.

Der Gewinner dieses Test ist die E-Zigarette mit 4.5 zu 3 Punkten. Wir würden sagen: Besser nicht Rauchen, wenn es aber nicht aderst geht, dann lieber einen elektrische Kippe.

Günstige elektrische Zigaretten kaufen Sie in der Schweiz bei www.supervape.ch

Titelbild: Lizensgeber: depositphoto.com, Urheber:

DruckenE-Mail

Neueste Test's